EL = Eierlecken

Das Eierlecken zählt zum Oralsex und bedeutet genau das, was der Begriff vermuten lässt: in diesem Fall leckt die Frau oder der Mann mit seiner Zunge an den Hoden des Mannes und stimuliert damit den Mann. Das Eierlecken ist besonders beliebt als Vorspiel und soll den Mann erregen, bevor es zum eigentlichen Geschlechtsverkehr kommt. Natürlich dürfen hierbei nicht nur die Hoden, sondern auch der Penis liebkost und mit der Zunge gestreichelt werden. Abgesehen von der Zunge dürfen auch die Lippen einbezogen werden, die auf die Hoden Küsse setzen oder diese leicht zwicken.

Das Eierlecken findet in fast jeder Position statt: der Mann sitzt und die Frau oder Mann kniet davor. Alternativ funktioniert hier auch die 69-Position, bei der die Frau so auf dem Mann liegt, dass der Kopf der Frau bei den Hoden des Mannes liegt und der Kopf vom Mann beim Genitalbereich der Frau. So befriedigen sich beide Partner gegenseitig auf orale Weise.

Zurück zum Glossar

Interessante Anzeigen für Dich

  • Miki in Dortmund
    am 11.08.2020 um 16:30

    Wenn du so geil bist wie ich dann sollten wir uns so schnell treffen Ich bin völlig ausgehungert nach einem Mann  Ich bin sehr […]

  • Suche Sperma in Neuss
    am 11.08.2020 um 15:54

    Welcher junge Mann würde über längeren Zeitraum sein Sperma für mich sammeln . Alles weitere via Mail. […]

Sex-Tipps & Erotik-Ratgeber rund um Sex